Der Harte Kern - Emo/Post/Metal/Hard-Core

2602 Beiträge - 139765 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 124 - 125 - 126 - 127 - 128 | weiter | letzte Seite » | Seite 126 von 131 , 2602 Ergebnisse

28.04.2017 | 08:28 » Moderation benachrichtigen
Dich meinte ich gar nicht. Aber vielleicht habe ich da sowieso was falsch verstanden, kommt hier ja vor, wie in den zurückliegenden paar Posts ja schon thematisiert wurde.
28.04.2017 | 08:43 » Moderation benachrichtigen
Mich erstaunt auch tatsächlich, dass ich von so vielen hier attestiert bekomme, meine Kommentare wären oft trocken und hart, war mir gar nicht bewusst.
28.04.2017 | 10:17 » Moderation benachrichtigen
nur weil ich das nicht in wattebäuschen packe, ist und bleibt es meine meinung und mein eindruck vom dauernden mitlesen (ja, ich lese täglich hier und bis vor ein paar monaten habe ich mich tatsächlich auch beteiligt). es wird ja auch sonst keine rücksicht genommen, wieso sollte ich das tun? es ist auch nicht aggressiv, sondern direkt und deutlich!Hagbard.Celine, 27.04.2017 13:34 #

Ist es nicht in etwa das, was Drunken so gemacht hat?
Ich bin auch überrascht über deine schroffe Reaktion, Hagbard. War das auch schon, als es vor einiger Zeit wegen Ähnlichem um Ärpel ging. Irgendwas scheint dir den Spass richtig gründlich vermiest zu haben, was schade ist. Wir haben musikmässig wenig gemeinsam, ich hab aber immer gern von dir gelesen. Ich weiss deshalb, du pöbelst nicht einfach...dann würde ich gar keine Zeit für's Antworten verschwenden. Es ist eh schon alles von den Anderen gesagt. So deutlich, dass es dein schlechtes Bild von uns vielleicht wieder etwas ändern könnte?
Ansonsten: manchen mag jeder, manche mögen jeden. Nur dass jeder jeden mag, das gibt's nicht. Ich denke von allen hier zuerst mal, der meint nichts böse, der ist hier zum Vergnügen :wink:. Falls doch, vielleicht versteh ich's falsch, ist ja Internet.
Klar ist das hier - oder vielmehr - seid ihr 'ne eingeschworene Truppe, aber das ist doch nichts Schlechtes oder was, wofür man sich jetzt rechtfertigen müsste. Das ist eher enorm positiv, weil es zeigt, dass es selbst in diesen menschlich doch recht kalten Tagen selbst das ach so anonyme Internet irgendwie hinbekommt, Freundschaften entstehen zu lassen, und sei es nur long distance.against pollution, 27.04.2017 19:14 #


Das ist in der Tat ein Punkt, den wir hier alle zu selten wertschätzen. So etwas ist eine ganze Menge wert.Olsen, 27.04.2017 21:23 #

Das ist ganz sicher so. Und -ich bitte um Entschuldigung- da kann auch nichts mehr "zurückgedreht" werden. Das soll so bleiben und wenn da vielleicht ein Neuer nicht mit klarkommt -ich pardonniere nochmals- dann ist das eben so. Da so einige wirkliche gute Typen dazugekommen sind, kann's ja nicht so falsch sein :hm:.
28.04.2017 | 10:46 » Moderation benachrichtigen
Klar ist das hier - oder vielmehr - seid ihr 'ne eingeschworene Truppe, aber das ist doch nichts Schlechtes oder was, wofür man sich jetzt rechtfertigen müsste. Das ist eher enorm positiv, weil es zeigt, dass es selbst in diesen menschlich doch recht kalten Tagen selbst das ach so anonyme Internet irgendwie hinbekommt, Freundschaften entstehen zu lassen, und sei es nur long distance.against pollution, 27.04.2017 19:14 #


Das ist in der Tat ein Punkt, den wir hier alle zu selten wertschätzen. So etwas ist eine ganze Menge wert.

Danke für deine netten Worte.Olsen, 27.04.2017 21:23 #


Also ich schätze das sehr oft wert, ich hab das auch schon ein paar Mal gesagt. Ich hab schon fast jeden hier persönlich kennenlernen dürfen, und klar, mit dem einen passt es besser, als mit dem anderen, das ist ganz normal. Wie toll ist das denn bitte, dass ich einfach so nach Leipzig auf ein Konzert fahre, mit Kiddo ne Touri-Runde drehe und abends bei Shittys Familie pennen darf? Wie cool ist das, dass wir ohne groß Trara nach Bremen fahren, aus allen Ecken? Wie toll ist das, dass ich nächstes Wochenende wieder mit BadBrain ins Stadion gehe? Wie cool ist das, dass ich mit LaRocca auf die Aachener Tattoo Convention gehe, und sofort beim ersten Besuch einen Schlafplatz angeboten bekomme?
Und selbst, wenn ich nicht im Forum bin, so wie letztes Jahr, kommt Olsen mich besuchen, treffe ich Eagle auf nem Festival und trinke ich mit Flabes, Hobbit und Schmirglie ne Limo an nem Kölner Kiosk (und Drunken läuft vorbei) oder mit Alphex eine im Irish Pub. Und dann hab ich noch nicht mal meine Linz-Aufenthalte erwähnt, ich hab immer noch das Bild von Birgits und meinem zweiten Treffen in der Cocktailbar auf dem Handy :bigsmile:

Also...ich weiß schon, was ich an euch hab :friends: (und sorry, falls ich jemanden vergessen habe aufzuzählen, war keine Absicht!)
28.04.2017 | 10:48 » Moderation benachrichtigen
:cheers::friends: Ist schon eine tolle Truppe hier, die einem echt ans :heart: gewachsen ist. In den vielen vielen Jahren hier. Die lange Zeit hier aktiv spricht nämlich schon auf Bände. :thumbsup:
28.04.2017 | 11:51 » Moderation benachrichtigen
(und Drunken läuft vorbei)LUNACHICK, 28.04.2017 10:46 #


Der ungehobelte Klotz schon wieder!
28.04.2017 | 12:14 » Moderation benachrichtigen
...es war ja schon das dritte Mal, nachdem wir offiziell Tschüss gesagt hatten :bigsmile:
29.04.2017 | 14:16 » Moderation benachrichtigen
Kritik vom Neuen natürlich berechtigt.

Relevante Core-Bands der letzten Wochen:
Kitsune mit starkem Debüt-Album. Anspieltipp ist verlinkt.

Youth In Revolt, ebenfalls Debütalbum.
30.04.2017 | 19:41 » Moderation benachrichtigen
...es war ja schon das dritte Mal, nachdem wir offiziell Tschüss gesagt hatten :bigsmile:LUNACHICK, 28.04.2017 12:14


Irgendwann wurde das dann ein bisschen "awkward", wie man so sagt (?).
Meine Begleitung an dem Abend war zudem auch nur semisozialkompatibel.
07.05.2017 | 13:35 » Moderation benachrichtigen
10.05.2017 | 16:28 » Moderation benachrichtigen


Obscure Sphinx. Die polnische Antwort auf Frau Christmas und Cult Of Luna :klugscheiss:

Tolles Album, wie auch schon der Vorgänger "Void Mother".
10.05.2017 | 16:41 » Moderation benachrichtigen
Is' schon auf Englisch, oder?
Dann hör ich da nachher mal rein.
10.05.2017 | 17:58 » Moderation benachrichtigen
I read Xmas, I read CoL - I am interested.
thx
11.05.2017 | 09:03 » Moderation benachrichtigen

Portrayal Of Guilt - s/t

Schwarzmetallisch klingender Screamo mit Intensitätslevel 1000. Geiles Zeug, überzeugender habe ich Musik aus diesem Bereich schon länger nicht mehr gehört.
11.05.2017 | 13:29 » Moderation benachrichtigen
Grad der Sphinx gelauscht: Wunderbar.
Den Guiltportrayern dann auch: Ebenfalls chic (lässt sich auch auf so einiges mehr auf der verlinkten Bandcamo-Seite übertragen).

Besten Dank!
17.05.2017 | 13:15 » Moderation benachrichtigen
Die 5 jämmerlichsten Hardcore-Musikvideos aller Zeiten

Mit einem von den Föur Skillz bin ich zur Schule gegangen :bigsmile:
17.05.2017 | 13:58 » Moderation benachrichtigen
:bow:

Musikalisch gefällt mir das zweite und das dritte allerdings ganz gut.
17.05.2017 | 14:52 » Moderation benachrichtigen
Mach hier mal ganz unverblümt Werbung für einen guten Kumpel von mir, der ähnlich wie ich Mathe-Krach liebt. Im Gegensatz zu mir hat er aber auch Leute gefunden, die sowas spielen können. Chapeau!

Übrigens deutschsprachig, falls das jemand erkennt.
17.05.2017 | 15:10 » Moderation benachrichtigen
Heißt es vielleicht "ich hör dich nicht mehr", so bei etwa 2:08?
17.05.2017 | 15:14 » Moderation benachrichtigen
Gefällt mir. Ist dein Kumpel der Springinsfeld?

« erste Seite | zurück | 124 - 125 - 126 - 127 - 128 | weiter | letzte Seite » | Seite 126 von 131 , 2602 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Musik » Der Harte Kern - Emo/Post/Metal/Hard-Core