Band Top-Ten

1865 Beiträge - 76248 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 88 - 89 - 90 - 91 - 92 | weiter | letzte Seite » | Seite 90 von 94 , 1865 Ergebnisse

29.10.2016 | 12:18 » Moderation benachrichtigen
The Gaslight Anthem Top Ten… als Fan (immer noch) muss ich da mal mitmachen.
Und schon geht es los. Es fällt mir ganz schön schwer.
Zumindest würden dies hier für mich dazu gehören:
We Came To Dance (eine einzige verdammte Hymne, von der ersten bis zur letzten Sekunde)… ach fuck, ich schließe mal das Debut aus, weil im Grunde jeder Song auf diesem Album da drauf gehört. Ähm, dasselbe gilt auch für die EP. Blue Jeans & White T-Shirts wäre jetztvielleicht mein kleiner Favorit. Hmmm, The ´59 Sound, schwer, sehr schwer, also wie auch schon alles davor, am liebsten alles drauf. Aber eine Best Of ohne Film Noir, Even Cowgirls Get The Blues und Miles Davis & The Cool, unvorstellbar. Ich bin definitive ein Fan der Alben…
American Slang… „Der Bruch“...? Nicht für mich. Es ist anders und zugegeben auch nicht ganz so stark, wie die Vergangenheit, ABER ich liebe es, ganz besonders American Slang, The Diamond Church Street Choir, Orphans, Boxer und We Did It When We Were Young. Huch, die Hälfte des Albums.
Handwritten… 45, Handwritten, Keepsake, Too Much Blood, Mae, … nein, die zweite Hälfte des Albums gefällt mir nicht weniger…
The B-Sides spare ich mal aus. Wobei, das Tumbling Dice Cover und Antonia Jane… ach, egal.
Get Hurt… wo ist der Punk? Ist mir egal! Stay Vicious, Helter Skeleton, Rollin´and tumblin´, Selected Poem (Bon Jovi anyway).
Für mich kein großer Qualitätsverlust in der Entwicklung, lediglich eine Verschiebung der musikalischen Ausrichtung.
Es wurde jetzt keine Top Ten. Sorry! Aber immerhin ein paar einzelne Songs raus gepickt. Eine Reihenfolge hätte ich sowieso nicht hinbekommen.
29.10.2016 | 12:25 » Moderation benachrichtigen
Bei Gaslight Anthem müsst ich mich noch mal durchhören, um 'ne Top 10 aufstellen zu können. Aber Top 3 krieg ich aus dem Stand hin:

1. Boomboxes And Dictionaries
2. Drive
3. Meet Me By The River's Edge
29.10.2016 | 15:24 » Moderation benachrichtigen
Gaslight Anthem

1 Here's Looking At You, Kid
2 "45"
3 Miles Davis & The Cool
4 The '59 Sound
5 Old Haunts
6 The Patient Ferris Wheel
7 The Diamond Church Street Choir
8 Meet Me By The River's Edge
9 Señor And The Queen
10 Handwritten
29.10.2016 | 16:59 » Moderation benachrichtigen
Kennst du die erste Platte nicht, oder tust du nur so? :confused:
29.10.2016 | 17:56 » Moderation benachrichtigen
Kennst du die erste Platte nicht, oder tust du nur so? :confused:HIRNTOT, 29.10.2016 16:59 #

Erwischt :rolleyes:
Die ist noch eine Lücke die es zu schließen gilt.
29.10.2016 | 18:02 » Moderation benachrichtigen
Bei mir auch, tröste dich.
29.10.2016 | 18:06 » Moderation benachrichtigen
Kennst du die erste Platte nicht, oder tust du nur so? :confused:HIRNTOT, 29.10.2016 16:59 #

Erwischt :rolleyes:
Die ist noch eine Lücke die es zu schließen gilt.Harry Gant, 29.10.2016 17:56 #

Uff, dann aber unbedingt. Ich bin tatsächlich seit der ersten Platte dabei, ohne ein Überfan zu sein. Ich mag zwar alle Alben, aber das erste ist wahrscheinlich mein liebstes, weil punkigstes. Und die beiden Lieblingssongs stehen einfach, da kommt wohl nichts mehr ran.
29.10.2016 | 18:18 » Moderation benachrichtigen
Wieso gibt es dieses Album auf unserer Seite des Atlantiks nicht als mp3 zu kaufen? Grmpf.
29.10.2016 | 18:24 » Moderation benachrichtigen
Habe die Band damals als Opener für Social Distortion gesehen, und auf der Hinfahrt im Auto liefen die Alben, die bis dahin raus waren. Fand ich die erste klar am besten. Ist aber inzwischen auch schon einige Jahre her.
29.10.2016 | 18:39 » Moderation benachrichtigen
Wieso gibt es dieses Album auf unserer Seite des Atlantiks nicht als mp3 zu kaufen? Grmpf.Olsen, 29.10.2016 18:18 #

iTunes hat es.
29.10.2016 | 18:51 » Moderation benachrichtigen
Interessant. Weder Amazon noch Google noch Juke haben das. Bei Amazon US kannst du das Ding aber kaufen. Diese Lizenzvergaben verstehe ich manchmal einfach nicht.
29.10.2016 | 19:35 » Moderation benachrichtigen
Man könnte fast meinen, die Rechteinhaber wollen gar kein Geld einnehmen.
29.10.2016 | 21:01 » Moderation benachrichtigen
Die ersten beiden Alben sind klar am besten und dabei so unterschiedlich, dass ich nicht eins über das andere stellen will. Die dritte hab ich damals unfassbar oft gehört und habe trotzdem grade nur den Titeltrack im Ohr, bin aber sicher, dass ich da auch andere Lieder noch mögen würde.
Die vierte ist bis auf 45 und Handwritten vernachlässigbar, wobei eben dieses Handwritten noch deutlich besser wäre, wenn sie einfach die Chöre mit den vielen Os weggelassen hätten...
Die letzte brauche ich einfach nicht, wobei ich nicht sagen würde, dass sie generell überflüssig ist.
Am Ende würde meine Top10 vermutlich zu mindestens 70% aus Liedern der ersten beiden Alben bestehen, von daher finde ich des Barons Liste sehr passabel.
30.10.2016 | 01:03 » Moderation benachrichtigen
Quatsch, "Handwritten" ist doch nun wirklich einer der besten Songs aus dem Gesamtschaffen der Band.Drunken Third, 29.10.2016 10:37 #

Da sind wir uns einig.
Allerdings hab ich Crackers Kommentar so verstanden, dass ihm der Song schon nicht so gefällt und wenn der dann überall in den Bestenlisten auftaucht, braucht er sich den Rest erst gar nicht anzuhören.
Aber vielleicht lieg ich ja falsch.LarryRansomInferno, 29.10.2016 11:07 #

Nee, da liegst du schon ganz richtig. Aber erzähl das nicht weiter, denn wenn du auch damit
Möchte aber nach wie vor eingeladen werden :heul:Crackerman, 29.10.2016 00:20 #

Nach solchen Kommentaren wie dem letzten wird es natürlich schwer. :wink:LarryRansomInferno, 29.10.2016 00:39 #

richtig liegst, hätte ich ein Problem :floet:.
30.10.2016 | 01:08 » Moderation benachrichtigen
Quatsch, "Handwritten" ist doch nun wirklich einer der besten Songs aus dem Gesamtschaffen der Band.
Übrigens erstaunlich, dass Cracker da sonst nichts kennt. Gerade "The '59 Sound" dürfte doch was für ihn sein. :hm:Drunken Third, 29.10.2016 10:37 #

Ich lasse mich da gern von Bandkennern eines Besseren belehren....dürfte aber schwierig werden. Das ist so ein Sound, von dem ich nicht viel brauche und mir deshalb die "Originale" bisher immer gut gereicht haben :hm:.
31.10.2016 | 14:17 » Moderation benachrichtigen
Blondie

1. Atomic
2. Accidents Never Happen
3. Dreaming
4. 11:59
5. One Way Or Another
6. Heart Of Glass
7. Sunday Girl
8. Hanging On The Telephone
9. Die Young Stay Pretty
10. Will Anything Happen
31.10.2016 | 14:42 » Moderation benachrichtigen
Das ist so ein Sound, von dem ich nicht viel brauche und mir deshalb die "Originale" bisher immer gut gereicht haben :hm:.Crackerman, 30.10.2016 01:08 #


Welche würden dir da einfallen?
31.10.2016 | 17:55 » Moderation benachrichtigen
BLONDIE

1. Union City Blue
2. One way or another
3. Shayla
4. Dreaming
5. The hardest part
6. Maria
7. The tide is high
8. Call me
9. X Offender
10. Heart of glass

Die young stay pretty hätte ich auch überlegt, aber The tide is high ist dann doch das Bessere von ihnen mit diesem Reggae-Touch. Oder Island of lost souls wohl auch noch. Ach watt, bleibt jetzt so, passt.
31.10.2016 | 17:59 » Moderation benachrichtigen
Das ist so ein Sound, von dem ich nicht viel brauche und mir deshalb die "Originale" bisher immer gut gereicht haben :hm:.Crackerman, 30.10.2016 01:08 #


Welche würden dir da einfallen?Olsen, 31.10.2016 14:42 #

Aaaaaah, Grillator Olsen mit einer berechtigten Nachfrage :bigsmile:.
Du hast registriert, ich habe die Band nach einem Song, der mir nicht gefiel, direkt abgestempelt. Meine Assziation: Springsteen in schlecht kopiert, Cougar ist auch noch besser, Ness rockt(e) mehr, also brauch ich GA nicht weiter.
Ich erwarte eine angemessene Massregelung....
31.10.2016 | 18:21 » Moderation benachrichtigen
Die young stay pretty hätte ich auch überlegt, aber The tide is high ist dann doch das Bessere von ihnen mit diesem Reggae-Touch.Crackerman, 31.10.2016 17:55 #

Ich find "Die Young" 'nen Tick cooler. Aber Blondie hatten generell sehr viele geile Songs und sehr wenig Mist. Und gleich mehrere fähige Songwriter. Und den besten Drummer der Welt. :bigsmile:

Also, Gaslight Anthem sind sicher vom Boss beeinflusst und klingen in ruhigeren Songs vielleicht auch ähnlich. Aber die ganzen rockigeren/schnelleren Nummern und im Grunde die ganze erste Platte, das ist schon was anderes.

« erste Seite | zurück | 88 - 89 - 90 - 91 - 92 | weiter | letzte Seite » | Seite 90 von 94 , 1865 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Musik » Band Top-Ten